Germann Auktionshaus AG
Lot 144 / Bedeutende Gemälde, Skulpturen, Aquarelle, Zeichnungen und DruckgrafikMontag, 07. Juni 2021, 18:00 Uhr

Maillol Aristide, Femme debout de dos

Lot 144

Maillol Aristide, 1861-1944 (F)

Femme debout de dos, 1930

Bleistift-Zeichnung.
H 274 mm B 185 mm.

Unten links monogrammiert: M.
(Rahmen).

CHF4'000 / 6'000
EUR3'700 / 5'500
USD4'400 / 7'000

Hammerpreis: CHF 4'400

Provenienz:
Galleria Pieter Coray, Lugano;
Schweizer Privatbesitz.

Ausstellung:
Lugano, Galleria Pieter Coray, 8. Oktober - 3. Dezember 1988. Nr. 14;
Zaragoza, Museo Pablo Gargallo, 12. April - 28. Mai 1989.

Literatur:
Ausstellungskatalog. Galleria Pieter Coray, Il segno degli scultori. Milano, Electra, 1988. Ganzseitige Abbildung Seite 31;
Ausstellungskatalog. Museo Pablo Gargallo, Dibujos de Escultores. Milano, Electra, 1989. Ganzseitige Abbildung Seite 35.

Expertise:
Schriftliche Echtheitsbestätigung von Dina Vierny. Paris, 8. Januar 1985.

Informationen über den Künstler