Germann Auktionshaus AG
Lot 608 / Portfolios und Kunstbücher (A - Z)Mittwoch, 22. Juni 2022, 18:00 Uhr

Marcel Duchamp, Prière de toucher - Le surréalisme en 1947

Lot 608

Marcel Duchamp, 1887-1968 (FR)

Prière de toucher - Le surréalisme en 1947, 1947

Ausstellungskatalog, broschiert. Erstausgabe mit 24 Original-Lithografien, Original-Radierungen und Latex-Brust.
5 Farblithografien von V. Brauner, M. Ernst, J. Hérold, W. Lam und J. Miró. 5 Radierungen von H. Bellmer, M. Jean, Maria (Maria Martins), Y. Tanguy und D. Tanning. 2 Holzschnitte von J. Arp, 12 Lithografien von S. Brignoni, A. Calder, B. Capacci, E. Van Damme, J. de Diego, E. Donati, D. Hare, J. Lamba, Matta, K. Sage, Y. Tanguy und Toyen. Je H 235 mm B 205 mm.
Katalogeinband mit handkolorierter Latex-Brust von Marcel Duchamp und Enrico Donati, unterlegt mit schwarzem Samt.
Im Frontispitz nummeriert: 421.
Pierre à Feu/Maeght Éditeur, Paris 1947. Br. 4°. In Original-Schuber und leinenkaschierter Box.

CHF16'000 / 22'000
EUR16'000 / 22'000
USD16'000 / 23'000

Hammerpreis: CHF 22'000

Provenienz:
Hans Bolliger, Bücher + Grafik, Zürich;
Schweizer Privatsammlung.

Literatur:
Schwarz 523.

Anmerkung:

Eines der 950 plus 49 Exemplare der nummerierten Auflage des Katalogs "Le Surréalisme" zu der von Marcel Duchamp und André Breton organisierten Ausstellung "Exposition Internationale du Surréalisme" in der Galerie Maeght, Paris 1947.
Die Brust ist schön erhalten, was sehr selten ist. Der Katalogeinband ist minim gebräunt. Schuber und Box mit Altersspuren.

Informationen über den Künstler